Phönix

Die Anleitung für den Phönix ist erhältlich bei Crazypatterns.

Der Phönix besteht aus 90 Maschen und 81 Hin- und Rückreihen.

Material:

Du kannst jedes Garn und jede Wolle verwenden.
Farbempfehlung für den Hintergrund: Schwarz
Farbempfehlung für das Motiv: Feurig und leuchtend! :-)
Bedarf: Ca 180 m von jeder Farbe.

Mein eigenes Probestück ist ca 50 x 50 cm groß, ich habe Schachenmayr Bravo Baby Smiles 185 verwendet und doppelt genommen.

Der rote Phönix ist Schwarz/Rot-Color

Der blaue Phönix ist Schwarz/Jonas-Color

Dazu Stricknadeln Stärke 4.

Wie groß dein Mystery wird, hängt natürlich von der von dir gewählten Wolle und Nadelstärke ab.

Zusätzlich brauchst du:

Eine Rundstricknadel 100 cm in einer Stärke, die zu deiner Wolle passt. Sie darf auch gerne eine oder eine halbe Nummer kleiner sein, als normalerweise empfohlen wird.

Und wenn du dein Mystery umhäkeln möchtest, brauchst du noch eine Häkelnadel in der Stärke deiner Stricknadeln, sowie eine, die eine halbe Stärke dicker ist.

Das Innenleben von meinem Kissen stammt von einem schwedischen Möbelhaus, und ist 50 x 50 cm groß. Aber es gibt ja Kissen-Inletts von den verschiedensten Herstellern in allen möglichen Größen.

Hier ein kleines Video, wie ich meine Kissenteile zusammengehäkelt habe. Wahrscheinlich kennen sie die meisten die Methode, aber falls sie jemand noch nicht kennt, so wird die Naht schön flach: